DE | Trendthemen Automatisierungstechnik

Ob vorausschauende Wartung, offene Netzwerklösungen, Roboter Einsteigersets, smarte Lösungen für die Robotik, pfiffige automatisierte Handarbeitsplätze nach dem Poka Yoke Prinzip: hier finden Sie unsere Trendthemen, die für Sie als Unternehmen interessant sein könnten, auf einem Blick!

Ihre Themen

Servo / Motion

Nutzen Sie Ihren Joker. Denn was immer Sie auch vorhaben: Flexibel im Einsatz sind unsere Servos. Denn mit der Möglichkeit der offenen Netzwerkanbindungen besitzen Sie für die Herausforderungen von morgen bereits heute die passende Antwort.
Mit unseren erweiterungsfähigen Grundgeräten können Sie nicht nur den Verdrahtungsaufwand, sondern auch die Kosten reduzieren. Und das für zahlreiche Anwendungen. Mit unserem großen Portfolio qualitativ hochwertiger Produkten und Innovationen haben Sie die Flexibilität Ihre perfekte Maschine zu realisieren.
Haben Sie noch ein Servo System des Typs MR-J2-S oder MR-J3, dann stellen Sie jetzt um. Sehen Sie sich noch heute an wie einfach die Umstellung unserer alten Serien auf die MR-J4 Servo Serie ist und kommen Sie in den Genuss der neuen Funktionen, welche die MR-J4 Serie mit sich bringt. Überzeugen Sie sich selbst.
Mit seinen neuesten Melservo MR-J-Baureihen bringt Mitsubishi Electric TSN-kompatible Servoregler für die moderne Produktion auf den Markt.

Lithium-Ionen-Batterien – Für die Mobilität der Zukunft

Sie suchen einen Partner mit viel Know-How, welcher mit Ihnen zusammen die Lithium-Ionen-Akku Produktion in Deutschland voranbringt? Wir freuen uns darauf, unsere Erfahrungen mit Ihnen zu teilen!

Poka Yoke – Handarbeitsplätze automatisieren

Der Digitalisierung und Vollautomatisierung zum Trotz gibt es nach wie vor komplexe Tätigkeiten, die nur manuell bearbeitet werden können. Mit dem Null-Fehler-Handarbeitsplatz bietet sich Ihnen hierfür ein einmaliges Gesamtkonzept.

Condition Monitoring – Schlaue vorausschauende Wartung

Mit den vorgefertigten Smart Condition Monitoring Kits können Produzenten die Verfügbarkeit Ihrer Maschinen erhöhen und ungeplante Stillstandzeiten vermeiden. Denn vorausschauende Wartung liegt voll im Trend.

Robotik

Standardroboter trifft Cobot. Und bringt alle guten Eigenschaften eines Standard Industrie Roboters mit.
Neu in der großen MELFA Roboterfamilie: der Knickarm Roboter RV-8CRL-D-S15. Mühelos
bewegt er als 6-Achs-Roboter Lösung eine Nutzlast von 8 kg bei einer max Reichweite von 931 mm.
Unsere Knickarmroboter sind für ATEX Zone 2 zertifiziert. Und wegen ihrer Ex-Eignung ab Werk, sind sie kurzfristig mit ATEX Zertifizierung lieferbar. Inkl. der Möglichkeit, im Gehäuse einen Unter- oder Überdruck herzustellen – sind sie kurzfristig mit ATEX-Zertifizierung lieferbar.
Der Force Sensor hilft Abläufe und Arbeitsschritte deutlich zu vereinfachen. Anhand voreingestellter Werte misst und reguliert er den Druck bzw. die Kraft, mit der der Roboterarm mit seiner Umgebung interagiert.
Die neue Funktionslösung MELFA SmartPlus für alle Roboter der FR-Serie ist eine integrierbare Zusatzkarte für hochspezialisierte, intelligente Funktionen, unter anderem für vorausschauende Wartung.
Diese MELFA EasyFeed-Lösung ermöglicht platzsparende Zellen zur Maschinenbestückung für innovative Automatisierungsanlagen. Diese Vereinzelungslösung separiert und orientiert kleine bis großen Bauteile. Und das auch bei empfindlichen Produkten. Flexible Teilezuführung in Verbindung mit Robotern eröffnet in nahezu jeder Branche neue Möglichkeiten.
Zu unseren kostengünstigen und flexiblen MELFA Einsteigersets für die SCARA Roboter RH-CR Serie.
Keine Angst vor Elektrostatik. Die ESD-Modelle der MELFA Roboter Serie sind zertifiziert und sicher.

Frequenzumrichter

Sowas von klein und kompakt! Der FR-CS80 ist der neue kostenoptimierte Frequenzumrichter von Mitsubishi Electric. Mit der kompaktesten Bauform in seiner Klasse setzt er zudem bei Zuverlässigkeit und Qualität die höchsten Maßstäbe.
Sofort 6 unterschiedliche Modelle dank Plug & Play ab Lager. Mithilfe des Body & Brain Kits werden Standard Umrichter der FR-A/F800-Serie einfach, schnell und preiswert modifizierbar. In weniger als 3 Minuten wird durch die Montage des Brains (Steuerplatine) in den Body (Leistungsendstufe) ein Endgerät mit vier verschiedenen Modellen.

HMI Bediengeräte

Das GOC ist universell einsetzbar und zielt speziell auf die Low-End-Automatisierungsanforderungen des globalen Marktes ab. z.B. der Verpackungsbranche, HLK, Textil und anderen Anwendungen.
Die HMI GOT2000 Bediengeräte bieten mit Ihrer Vielzahl an Bedienfeldern viele zusätzlichen Standardfunktionen, die Störungen des Automatisierungsprozesses vermeiden. Überzeugen Sie sich selbst!

Servicetools - Kataloge - Produktabkündigungen - WeKnow Online Seminare - weitere Informationen

Erleben Sie die Produkte von Mitsubishi Electric nun hautnah von Ihrem Arbeitsplatz aus. Besuchen Sie uns und überzeugen Sie sich selbst!
Entscheidungshilfen, technische Details, Trendthemen
Das Suchen hat ein Ende. Alle Family Produkt Kataloge, Auswahlhilfen, e-Manual Viewer, der Zugang zum e-Shop. Alles auf einem Blick.
Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Produktabkündigungen
Unser aktuelles Online-Seminar Angebot für Sie
Neuigkeiten, Messen, Events. Bleiben Sie auf dem Laufenden und folgen uns auf unserem Firmenkanal.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Sélectionner...
We're happy to help!

Please let us know your request. We will get back to you as soon as possible.

Personal Information
Les champs marqués d'un * sont obligatoires.